Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr

Bittgedicht von Festmädchen Franzi Höfelschweiger zum Schirmherrbitten

 

 

Hundertfünfazwansg Jahr is her,

seit dem gibt’s unser Babinger Feuerwehr

und für uns is des völlig klar

a Fest ausrichten in dem Jahr.

 

So a Fest muas organisiert wern

Wo a haufa Leid dazua kern

Ganz oft is da Ausschuss zama kemma

Aber beim Schirmherrn finden’s koan gemeinsamen Nenner

 

Da Präse da Al und mei Bab da Kommander

warn vui beinander

Von da Babinger Gmoa soids oana sei

Do warn ja scho recht vui im Gemeinderat dabei

Da Bürgermoasta Jok war a no zweng

Do muas doch no wos heas gem

 

Da Oßner Flo is bei da Babinger Feuerwehr

Is jetz a Bundestagsabgeordneter der soid her

 

I muas die jetz wos frong

Soi i Herr Bundestagsabgeordneter oder Florian zu dir song

weil kenna deama die ois Flo

und i hoff des bleibt a so

 

Mogst du uns macha an Schirmherr nächst Jahr im Mai

Mia dadn uns gfrein wennst bist dabei

Die erste Amtshandlung hätt ma dann scho

Zapf moi bitte des Fassl o .

 

Dieser Aufforderung kam Florian 

sofort nach und zapfte wie ein

Profi des Fassl o. 

Anzapfen

 

 

 

 

Montag, 17. Dezember 2018

Designed by LernVid.com